Schneebericht Glasberg aktuell am Donnerstag, 18.01.2018

Allgemeine Infos - letztes update: 18.01.2018 09:12

Saisonstart
21.11.2017
Saisonende
01.04.2018
Pisten geöffnet
0 von 1 km
Anlagen geöffnet
0 von 2

aktuelle Schneehöhen

im Ort
15 cm
An der Talstation
15 cm
An der Mittelstation
0 cm
Bergstation
30 cm
letzter Schneefall
18.01.2018
Neuschneemenge
10 cm
Schneequalität
keine Angabe
Talabfahrt
Nein

weitere Informationen

Winterrodelbahn:
Ja
Flutlicht:
Skilift Glasberg: In den Bay. Ferien täglich 10 – 21 Uhr Außerhalb der Bay. Ferien: Mo., Mi., Do.:14 – 18 Uhr Di., Fr. :14 – 21 Uhr Sa.: 10 – 21 Uhr So. / Feiertage: 10 – 18 Uhr Skilift Rabenstein in den Bay. Ferien täglich 13:00 – 17 Uhr Außerhalb der Bay. Ferien: Fr. 13:00 – 21 Uhr, Sa. + So. 13:00 – 17 Uhr
Loipe Skating gespurt:
26.5 km
Loipe Nordisch gespurt:
26.5 km

Winterwanderwege - Parkplatz - Talabfahrt

Wanderwege geräumt:
60 km
Parkplatz:
Parkplatz kostenfrei
Zufahrt Talstation:
keine Angabe
Talabfahrt:
Nein

 

Betriebszeiten - Sonstiges

Betriebszeiten:
Skilift Glasberg: In den Bay. Ferien täglich 10 – 21 Uhr Außerhalb der Bay. Ferien: Mo., Mi., Do.:14 – 18 Uhr Di., Fr. :14 – 21 Uhr Sa.: 10 – 21 Uhr So. / Feiertage: 10 – 18 Uhr Skilift Rabenstein in den Bay. Ferien täglich 13:00 – 17 Uhr, Fr. bis 21 Uhr Außerhalb d. Bay. Ferien: Fr. 13.00 - 21 Uhr, Sa. + So. 13:00 – 17 Uhr
Sonstiges:
Lifte: Glasberglift: nicht in Betrieb; Skilift Rabenstein: Freitag bis Sonntag; Loipen: Langlaufzentrum Zwiesel: nicht gespurt; Kaisersteigloipen Rabenstein: gespurt; Bärnzeller Loipe: nicht gespurt; Bayerwaldloipe Regenhütte-Kaisersteig: gespurt; Bayerwaldloipe Kaisersteig-Langlaufzentrum: nicht gespurt; Bayerwaldloipe Bärnzell: nicht gespurt; Rodelbahnen: Glasberglift: nicht befahrbar; Bärnzell: nicht befahrbar; Rabenstein: befahrbar; Winterwanderwege: begehbar;
Pistenzustand
keine Angabe
Halfpipe
Nein

 

.

Zwiesel

Zwiesel ist über Bayern hinaus weltberühmt durch die Glas-Tradition. Zwiesel, das seit vielen Jahrhunderten durch die Produktion von feinstem Glas hohes Ansehen genießt, ist dieser Tradition bis heute verpflichtet. Denn dieser facettenreiche und schwierig zu bearbeitende, aber immer wieder faszinierende Werkstoff hat die Glasstadt und die gesamte Region nachhaltig geprägt und beeinflusst sie bis heute. Eine Besonderheit sind die Zwieseler Unterirdischen Gänge.

Touristinformation

Stadtplatz 27
94227 Zwiesel
Tel. +49 99 22 / 840523
Fax +49 99 22 / 840527
E-Mail: touristinfo(at)zwiesel.de

 

94227 Zwiesel


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
385750 Besucher
.

xxnoxx_zaehler