.

Ortenburg

Der Markt Ortenburg liegt südlich der Donau mitten im idyllischen „Klosterwinkel“, in einer einladend schönen niederbayer. Hügellandschaft. Ortenburg – das bedeutet Geschichte & Gegenwart in lebendiger Verbindung. Hoch über dem kleinen Markt streift man durchs Museum des Ortenburger Schlosses oder bewundert die schöne Renaissance-Holzdecke der Schlosskapelle. Nebenan im Wildpark begegnet man neben Steinböcken auch Mufflons, Yacks und vielen anderen Tierarten. In Süddeutschlands größtem Vogelpark kann man Flamingos, Emu´s, Papageien und sogar Störchen begegnen. Aber nicht nur die gefiederten Lebewesen findet man dort, sondern auch Zebras, Kamele und Kängurus. Besuchen Sie unsere zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Erleben und leben Sie die bayerische Gemütlichkeit und Gastfreundschaft.

Touristinformation

Unteriglbach, Am Stausee 1
94496 Ortenburg
Tel. +49 8542/164-21
Fax +49 8542/164-60
E-Mail: nfo@markt-ortenburg.de

 

94496 Ortenburg


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
335104 Besucher
.

xxnoxx_zaehler